Die Anwälte
Edith Kohl

Edith Kohl,

Jahrgang 1970, eine Tochter.

Edith K. Kohl absolvierte das Studium der Rechtswissenschaft an der Ruhr-Universität-Bochum und schloss es nach dem achten Semester mit der ersten juristischen Staatsprüfung ab.

Nach dem Referendariat war Frau Kohl in der Zeit von 1999 bis Ende 2003 in einer überwiegend zivilrechtlich ausgerichteten Kanzlei in Essen als Rechtsanwältin tätig. Dort bearbeitete sie vorrangig die Rechtsgebiete Miet- und Wohnungseigentumsrecht, allgemeines Vertragsrecht und Zwangsvollstreckungsrecht.

Nach der Elternzeit war Frau Kohl ab April 2007 in der Rechtsabteilung einer Düsseldorfer Immobiliendienstleistungsgesellschaft als Syndikusanwältin tätig. Parallel hat Frau Kohl ein immobilienwirtschaftliches Fortbildungsstudium an der EBZ Business School University of Applied Sciences aufgenommen, welches sie im Oktober 2009 mit dem Abschluss Dipl. Wohnungs- und Immobilienwirt EBZ beendet hat.

Seit April 2010 ist Frau Kohl in unserer Kanzlei als Rechtsanwältin tätig. Sie bearbeitet vorrangig die Rechtsgebiete Miet- und Wohnungseigentumsrecht, allgemeines Vertragsrecht, Sozialrecht und Zwangsvollstreckungsrecht.
Sie ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im deutschen Anwaltsverein.